AMERIKA DIREKT LLC wurde 1997 mit einem Büro in Bielefeld und in New York City gegründet.

AMERIKA DIREKT war weltweit die erste Gesellschaft, die Pools von partialischen US Darlehen zu börsennotierten Anleihen verbrieft hat.

Die Anleihen bieten Anlegern die folgenden Vorteile:

  • Feste Basisverzinsung von 7% pro Jahr.

  • Zusatzzinsen in Form von 50% der Mietsteigerungen der als Sicherheit dienenden Immobilien.

  • Zusatzzinsen in Form von 50% der Wertsteigerungen der als Sicherheit dienenden Immobilien.

  • Hypothekarische Besicherung der Anleihen.

  • Die Anleihen sind börsentäglich handelbar; d.h. Anleger können die Anleihen vor Endfälligkeit verkaufen.

________________________________________________________

Die Immobilien sind zwischenzeitlich verkauft worden. Die Anleihen sind getilgt. Die Anlagerendite lag bei 22%.

Zur Zeit liegen keine neuen Angebote vor.

info@amerikadirekt.de

001 - 212 586-3300